Raupengruppe

Lieselotte Kreutzer

Erzieherin und Krippenleitung

Meine Ausbildung zur Erzieherin habe ich bereits  1983 in Baden –Württemberg abgeschlossen. Danach habe  ich in Stuttgart, München, Erding und im Umfeld, als Erzieherin, stellvertretende Leitung und seit 1995 jeweils als Einrichtungsleitung gearbeitet.

Während dieser Zeiten durfte ich die unterschiedlichsten Kinder und Jugendlichen im Alter von 1 - 14 Jahren begleiten, betreuen und fördern.

Durch die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen, sowie Fachtagungen, halte ich mich immer auf dem aktuellsten Stand.

Integration ist ein wichtiger Schwerpunkt meiner Arbeit.

Geboren bin ich Heilig Abend 1961, wohne in Erding und habe selbst zwei erwachsene Kinder (Sohn und Tochter).

 

"Die junge Generation ist der Pfeil,

die ältere der Bogen."

 



Marianne Elschker

Erzieherin

Nach langjähriger Arbeit im Kindergarten arbeite ich nun seit September 2011 mit den Kleinsten und ihren Eltern im "Spatzennest", in einer Teilzeitbeschäftigung. An zwei Tagen der Woche unterstütze ich das Haus, wobei meine Stammgruppe nun die Raupen sind.

Während dieser Zeit habe ich auch das Zertifikat für "Frühkindliche Pädagogik - Kinder unter 3" erworben.

Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter und zwei Enkelkinder. 

 

Freude ist der Himmel

unter dem alles gedeiht.

(Jean Paul) 


Nicole Eibl

Erzieherin

Seit 2009 arbeite ich im Spatzennest. In dieser Zeit habe ich auch das Zertifikat für "Frühkindliche Pädagogik - Kinder unter 3" erworben. Während meiner Elternzeit, unterstütze ich drei Mal die Woche das Haus. Dabei sind die Raupen meine Stammgruppe.

Ich bin im September 1983 geboren, verheiratet und meine Tochter erblickte 2016 das Licht der Welt.

 

Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer,

das entzündet werden will.

(Francis Rabelais)

 


Johanna Engelhardt

Kinderpflegerin

Ich habe sechs Jahre in der Marienkäfergruppe gearbeitet, bevor ich schwanger wurde. Mein kleiner Sonnenschein Damian wurde 2015 geboren. Nach meiner Elternzeit, seit März 2016, arbeite ich wieder, in Teilzeit. Während dieser Zeit habe ich auch das Zertifikat für "Frühkindliche Pädagogik - Kinder unter 3" erworben.

Wieder im Krippenalltag integriert zu sein macht mir sehr viel Spaß, ich fühle mich in meiner Gruppe und auch im Team sehr wohl. Ich freue mich auf die Zeit mit ihren Kleinen und darauf sie auf ihrem Weg zu begleiten und natürlich auch auf die Arbeit mit Ihnen als Eltern.

Ich bin im Februar 1989 geboren und wohne in Taufkirchen/Vils.

 

„Kinder sind wie Blumen.

Man muss sich zu ihnen niederbeugen. Wenn man sie erkennen will.“

(Friedrich Fröbel)

 

 


Sabine Grubmüller

Kinderpflegerin

Im Juli 2017 habe ich in Landshut meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin abgeschlossen.

Danach habe ich in einem Kinderhaus in Landshut mit Kindern im Alter von 1 bis 7 Jahren gearbeitet.

Seit Mai bin ich nun Mitglied im Team des Spatzennest und freue mich über eine schöne gemeinsame Zeit.

 

"Man sieht nur mit dem Herzen gut,

das Wesentliche bleibt den Augen verborgen!"

(Antoine de Saint Exupéry)


Alexandra Hofer

Kinderpflegerin

 derzeit Erziehungsurlaub